Aydin kommt aus dem türkischen. Aydin ist sowohl auch eine Stadt in der Türkei. Aydin bedeutet hell, leuchtend, klar.

Esma kommt aus dem arabischen. Esma bedeutet 1. Name, 2. Ohren, hören. Esmaü’l-Hüsna: die schönsten Gottes Namen. Hz. Esma war die Schwester von Hz. Aişe. Sie sind die Töchter von Hz. Ebu Bekir, er war der erste der vier „rechtgeleiteten“ Kalifen, der Nachfolger Mohammeds.

Finn kommt aus irischen und nordischen. Der irische Name Finn ist eine Variante von Fionn und bedeutet 1. blond, 2. weiß, 3. hell. Der nordischer Name Finn bedeutet “Finne, Angehöriger des finnischen Volkes”.

Jens ist die friesische und dänische Kurzform des biblischen Namens Johannes. Johannes bedeutet ”Gott ist gnädig”.

Isa wird in diversen europäischen Ländern als weiblicher und in den arabischen Ländern und der Türkei als männlicher Vorname verwendet. Erstens kommt der weibliche Name aus dem Hebräischen und bedeutet „der Mächtige“ und die Zahl sieben. Zweitens ist es im arabisch ein männliche Vorname des biblischen Namens Jesus.

So nun gut ich werde hier demnächst weitere Vorname aufnehmen und vorstellen? Ihr könnt auch welche vorschlagen 😉

Abkürzungen die hier verwendet werden:
Hz. = Hazreti = Ehrentitel für Heilige