Kurzen Nacht-Tripp von mir. Und mein dritten Cache innerhalb von 24 Stunden eingesackt. Danke für den Cache! 😉

Hier waren zur dieser Uhrzeit viele Kneipen-Muggels mit Fahrrädern unterwegs, wissen die das man mit mehr als 0,3 Promille nicht mehr fahren darf…

Mitternachts wird der Cache sehr gut von einem Lichtstrahler der Firma beleuchtet. Ich habe es sofort entdeckt, aber gut wieder versteckt.

Die Firma scheint die Tore für immer geschlossen zu haben, zumindestens funktioniert nachts noch der Strahler der Firma. Oder geht der Strahler auch wie die ganzen Straßenlaternen in Spenge um 01:00 Uhr nachts aus.

Cachename: LPS – „Lost Place“ in Spenge
Cacheinhaber: gräfin
www: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?wp=GC10TCJ
Fundzeit: 07.08.2009 ca. 00:30 Uhr
Beschreibung: Die Textilfirma Deli…., seine Pforten scheinen seit einer Weile geschlossen zu sein
Cacheart: Microcache ist eine Filmdose.
Inhalt des Microcache: Mini-LOG-Buch & eine Klarsichttüte (da fallen mir mehrere Ideen, aber was sag ich nicht … es ist ein interesante Idee….)

Ich mache demnächst paar Fotos von den Firmengebäuden bei Tag und setzte sie hier rein.

So und nun ab ins Bett… morgen wieder arbeiten … früh aufstehen … Denkmal Herringhausen loggen auf dem Weg zur Arbeit …