Mein Auto, der Opel Zafira, ist heute in der Werkstatt von AMB und wird urlaubsreif durchgecheckt.

Dazu gibt es auch eine wunderbare Geschichte. Ich hatte vor ca. 3 Wochen mit meiner Frau am Autogaszentrum in Bielefeld ein Termin für den 04.06.2010 vereinbart. Dort sollte die Autogas-Inspektion durchgeführt werden. Als wir am Freitag vor den Toren waren, haben wir eine großes Plakat mit der Aufschrift „ZU VERKAUFEN“ gelesen. Und kein Mensch weit und breit. Mit Anrufen an der gleichen Telefonnummer landeten wir an einem Anrufbeantworter. Wir waren ratlos. Ich hatte mir extra Urlaub für diesen Tag genommen, um diesen Fahrzeug an diesem Tag urlaubsreif zu machen. Da habe ich ein Autoladen in der Nähe aufgesucht und nachgefragt, was da los sei? Der Autoverkäufer sagte: „Die sind vor einem halben Jahr Insolvenz gefahren.“ Mir ging dann durch den Kopf: „Wie? Wieso? Warum? Meine Frau und ich habe doch vor 3 Wochen ein Termin vereinbart. Warum machen die noch Termine? Warum haben die nicht abgsagt? Das ist ja dumm! “

Mein Frau zuckte ihr Telefon und hat eine Telefonnummer im Serviceheft der Autogasanlage von Rpins gefunden. Am Telefon hat man ihr ein weiteren Autgasfachbetrieb genannt. Wir fuhren sofort hin, meine Navigationsgerät den TomTom Go Live 950 hatte ich dabei. Gott sei dank und Allah sei gepriesen. Wir wurden freundlich empfangen und man hat uns erklärt was sie machen würden. Wir willigten ein und heute lass ich mich überraschen.

Im Nachhinein erfuhr ich das der Geschäftsführer über seine Frau wieder in diesem Bereich arbeitet. Wahrscheinlich hatte er eine Weiterleitung der Telefonnummer an seine neue Anschrift getätig. Und als er uns ein Termin gegeben hat, hat er wohl vergessen seine neue Adresse uns mitzuteilen.

Besonders nötig sind am Fahrzeug zu machen:

  • TÜV (fällig 06/2010)
  • AU (fällig 06/2010)
  • LPG-Inspektion (fällig bei gefahrenen 25000km oder 2 Jahre , Zafira liegt schon bei ca. 45000km)
  • Öl-Wechsel (tut dem Motor gut)
  • Sommerreifenwechsel
  • Grüne Plakete (falls ich durch irgendwelche Umweltzonen fahre)

Falls notwendig:

  • Filterwechsel der Autogasanlage
  • Bremsbelege