Welt Online berichtet heute von Horst Köhlers Rücktritt. Was ist wahr an dieser Geschichte?

Meine Forschung ergaben dass dies Wirklichkeit ist. Auf Wikipedia wird der Grund des Rücktritts berichtet:

Ende Mai 2010 äußerte Köhler, „dass ein Land unserer Größe mit dieser Außenhandelsorientierung und damit auch Außenhandelsabhängigkeit auch wissen muss, dass im Zweifel, im Notfall auch militärischer Einsatz notwendig ist, um unsere Interessen zu wahren, zum Beispiel freie Handelswege, zum Beispiel ganze regionale Instabilitäten zu verhindern, die mit Sicherheit dann auch auf unsere Chancen zurückschlagen negativ durch Handel, Arbeitsplätze und Einkommen.“ Diese Aussage wurde von der Opposition teils heftig kritisiert. In der Folge erklärte Köhler am 31. Mai 2010 seinen Rücktritt aus dem Amt des deutschen Bundespräsidenten.

Weitere News:
TAZ.de: Bundespräsident Köhler tritt zurück
BILD.de Bundespräsident Horst Köhler tritt zurück
Focus Online: Bundespräsident Köhler tritt zurück

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=G-YAbeYQ8HY[/youtube]